Jetzt Sanieren und Profitieren!

  • Jetzt Sanieren und Profitieren mit dem Gebäudeprogramm von Maillard Bedachungen Winterthur

Warum Förderbeiträge?

Damit der Energieverlust bei Liegenschaften verringert wird, haben Bund und Kantone seit dem 1. Januar 2010 ein neues Modell mit interessanten Förderbeiträgen geschaffen. Das war dringend nötig, denn über 40 % der Energie wird verheizt und rund 1.5 Mio. Gebäude gelten als sanierungsbedürftig.

Unser Tipp: Sanieren Sie Ihre Liegenschaft sobald wie möglich!

Das Gebäudeprogramm

Das Gebäudeprogramm unterstützt in der ganzen Schweiz die energetische Sanierung von Gebäuden und die Sanierung von Einzelbauteilen wie zum Beispiel den Ersatz der Fenster (nur in Verbindung mit Dach oder Fassade) oder die Erneuerung des Daches. Ab sofort können diese Fördergesuche gestellt werden.

Unterstützungsbeiträge

Das Gebäudeprogramm legt für diese Massnahmen Unterstützungsbeiträge pro Quadratmeter (siehe Tabelle unten) fest. Nur gutdämmende Einzelbauteile werden unterstützt und diese Mindest-U-Werte müssen daher nachgewiesen werden.

Bei der Dämmung von Wand, Boden oder Dach gegen das Aussenklima sparen Sie.

CHF 30.-/m2
Fläche

Bedingung:
neuer U-Wert ≤ 0.20 W/(m2.K)

Unser Tipp: Sanieren Sie Ihre Liegenschaft sobald wie möglich!

Die Hypothekarzinsen sind sehr tief und die Förderbeiträge sehr hoch. Die Sanierung Ihrer Liegenschaft wird nie günstiger sein und Sie erhöhen den Wert und auch den Wohlfühleffekt in Ihrem Haus massiv. Zudem leisten Sie einen aktiven Beitrag um Energie zu sparen!

Fragen Sie uns an